Vergangene Veranstaltungen

Die Gruppe Poesie tritt im Rahmen der Gedenkveranstaltungen von Hannover zum Hiroshima-Tag am

Sonntag, den 6. August 2017
17.30 Uhr im
Mahnmal Ägidienkirche

in Kooperation mit der Marktkirche Hannover, der DJG Hannover und dem Kulturbüro der Stadt Hannover mit einer gekürzten Neufassung der literarisch-musikalischen Performance aus dem Jahre 2015

„Hiroshima. Weil 'Little Boy' vom Himmel fiel“

auf. Wir wären dankbar, gemeinsam mit Ihnen / Euch im Gedenken an die Opfer Hiroshimas, des 2. Weltkrieges und an die Menschen, die gerade heute in einem Terrorakt oder einem der gegenwärtigen Kriege getötet werden, ein Zeichen zu setzen gegen die weltweit existierende Bedrohung durch Terror und Krieg, durch Giftgas, Nuklearwaffen und Atombomben.

Foto: (C) Morawietz
Foto: (C) Morawietz

 

 

In die vier Winde
werfe ich meine Hoffnung.
Das ist mein Anker.
 
Joachim Grünhagen

 

„Aber der Wind singt“

Wir erinnern an Joachim Grünhagen 
27. Juni 1928 - 16. Februar 2016
 


Mit einer Zeile aus einem Renga von Joachim Grünhagen laden das Kulturbüro der Stadt Hannover und die Gruppe Poesie zu einem poetischen Abend ein. Gemeinsam erinnern wir uns an den Lyriker und Freund, den Gründer der Gruppe Poesie und langjährigen Mitarbeiter des Kulturbüros der Landeshauptstadt Hannover und den die Literaturszene Hannovers in vielfacher Weise bereichernden Menschen. Wir begegnen ihm auf seinen Wegen und erlauschen in seinen Worten den „singenden Wind".

 

Montag,
14. November 2016, 20 Uhr 
im Kanapee,
Edenstraße 1, Hannover

Die Plätze sind begrenzt. Bitte reservieren Sie sich einen Platz unter
Telefon 0511-3481717 oder über www.kanapee.de: Kontakt


Ansprechpartner:

Kulturbüro Landschaftstraße 15, Telefon 0511-168-42493, elke.oberheide@hannover-stadt.de 
Gruppe Poesie, Barbara Macherius, Telefon 05041-3053, info@gruppepoesie.de
 

Behüteter Abschied

Wir im Abschied näher als nah
Alles wird eins, manches entfernt sich.
das Glatte, Grelle, Sinnlose
unvermeidlich das Wissen in uns
Ansicht, Einsicht, Nachsicht.
Tor um Tor auseinandergeboren.

Ein Abschied beweist nichts.
Unsere Nacken gebeugt
näher als nah.

B. Macherius

Wir trauern um Wulf Hühn, einen Freund, Chansonier und Literaten, um einen junggebliebenen „Querkopf" voller Ideen und Wortsspiele und um einen liebenswerten Menschen, der nie einen einmal in sein Notizbuch eingetragenen Geburtstag vergaß.

Wulf starb am 2. Mai 2016 morgens. Er gehörte nicht nur der Gruppe Poesie an, er war aus der Hannoverschen Literaturszene ebenso wenig wegzudenken wie die Kröpcke-Uhr aus Hannover. Es ist schwer vorstellbar, dass er nicht doch wieder mit „seiner Geliebten“ im Arm und über ihr Gewicht stöhnend ins Zimmer tritt und schon bald darauf zärtlich ihre Saiten streichelt und zupft und dann ist alles wieder gut und beide singen und klingen in schöner Eintracht und manchmal möchte er gar nicht wieder aufhören so mit ihr für uns zu spielen...

In unsere Erinnerungen und Gedanken schließen wir auch Joachim Grünhagen, den Gründer der Gruppe Poesie ein, der am 16. Februar 2016 und Dieter P. Meier-Lenz, unser langjähriges, treues Mitglied, der zu jeder großen Gruppenveranstaltung Texte einsandte und im Sommer 2015 in seiner Wahlheimat Frankreich verstarb.

„Die Stadtpassion“ oder
„Oh, wie schön ist Anderswo“

Ein literarisch-musikalischer Abend

Mittwoch
4. Mai 2016
19.00 Uhr


Atelier LortzingArt
Lortzingstr.1 (Ecke Podbielskistr.)
30177 Hannove
r

Sie hören:
Jaczek Tomasz Zielinski Lyrik
Beate Baronner 
(als Gastautorin) Prosa
Torsten Käseberg 
(als Gast) Gitarre

Jaczek T. Zielinski ist Mitglied der Gruppe Poesie und schreibt Lyrik. Torsten Käseberg ist Jazz-Musiker. Ihre Freundschaft begann mit einem Gedicht und einer Gitarre. Mittlerweile gibt es mehrere Kompositionen auf zwei CD`s: „Die Stadtpassion" und „Regenzeit" und das Duo tritt mit verschiedenen Programmen auf. Sie werden von Beate Baronner (Gründerin: Das Kaminzimmer - die Lesereihe in der Südstadt) und ihrer stadtflüchtigen Heldin auf ihrer Reise nach „Anderswo" begleitet. Als Aperitif zu diesem Abend empfehlen wir: you tube: YYAATTOO - Bild ohne Rahmen, Recognize, Give away oder Trance.

Plätze sollten Sie bitte reservieren unter Fon: 0511 - 69 63 433, Fax: 0511 - 39 75 92 0 oder
E-Mail: info@irlippok.de. Stadtbahnlinien 7, 3, 9 Richtung Lahe, Haltestelle Lortzingstraße

Der Eintritt ist frei, um einen Obolus für die Künstler wird gebeten.

Veranstaltungen der Gruppe Poesie seit 1984

     
02.11.2014

Lit
erarisch-musikalische Performance
Feier des Gründungsjubiläums der Gruppe Poesie

Die Dauer des Flüchtigen
30 Jahre Gruppe Poesie


Eine literarisch-musikalische Performance
mit Lyrik und Prosa, Tanz, Gesang, Klavier, Gitarre

Tahere Asghary, Monika Garn-Hennlich, Klaus Hespe, Wulf Hühn, Barbara Macherius, Marcus Neuert, Holger Nieberg, Julia Sander, Susanne Schieble, Katrin Skusa, Tarja Sohmer, Dirk Strauch, Jacek T. Zielinski und Dieter P. Meier–Lenz sowie Hans Martin Ritter 

Regie: Hans Martin Ritter, Textauswahl: Barbara Macherius
Lister Turm
Hannover

mit Kulturbüro
Hannover
12.07.2014

Lesung
„Sommerblicke

Christa Eschmann, Wulf Hühn, Barbara Macherius, Julis Sander, Dirk Strauch, Katrin Skusa

im Rahmen des Sommerfestes des Kulturbüros Südstadt
Kulturbüro Südstadt
Hannover

mit Kulturbüro
Hannover
11.06.2014
und 18.06.2014

Lesung
Ein Streifen Sonnenlicht fällt auf die Landschaft“

Lesung mit traditioneller japanischer Teezeremonie

Marcus Neuert, Dirk Strauch, Susanne Schieble
Japanische Blockflötenklänge:
Seiko Kakefuda

Teehaus im Stadtpark
Hannover

in Kooperation mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft

mit Kulturbüro
Hannover

13.05.2014

Lesung
Was uns verwandelt“

Lyrik und Prosa von
Klaus Hespe, Barbara Macherius, Holger Nieberg, Tarja Sohmer

Atelier LortzingArt
Hannover


mit Kulturbüro
Hannover

05.04.2014

Lesung
„Fünf Arten der Liebe

Tarja Sohmer, Marcus Neuert, Holger Nieberg
Galerie Sara Dupont
Hannover

mit Kulturbüro
Hannover
27.11.2013
14.06.2014
und 16.09.2014


Szenische
Lesung
Stille - Traum und Traumata“
Ein literarisch-musikalisches Zusammenspiel

Tahere Asghary, Christa Eschmann, Klaus Hespe, Wulf Hühn, Barbara Macherius, Marcus Neuert, Susanne Schieble, Katrin Skusa, Tarja Sohmer, Dirk Strauch und Jacek T. Zielinski

mit eigenen und Texten von:

Jürgen Borchers, Joachim Grünhagen, Dieter P. Meier–Lenz, Holger Nieberg, Hede Nolte und Julia Sander

Ausdruckstanz: Tahere Asghary,
Gitarre/Gesang: Wulf Hühn,
Tubaphone, Storm Drum, Spiral Drum:
Christa Eschmann

Szenische Einrichtung: Hans Martin Ritter Textauswahl: Barbara Macherius

Die kleine Bühne
Hannover
Haus der Jugend, Jonny B.
Burgdorf
Rudolf-Steiner-Haus
Hannover

mit Kulturbüro
Hannover

29.04.2013

Lesung
„Kaleidoskop: 11 mal 6 = 66“

Tahere Asghary, Christa Eschmann, Klaus Hespe, Wulf Hühn, Barbara Macherius, Holger Nieberg, Julia Sander, Susanne Schieble, Tarja Sohmer, Dirk Strauch und Jacek T. Zielinski
Sofa-Loft
Hannover
mit Kulturbüro
Hannover
14.03.2013

Lesung
„Zwischentöne. Aus den Zeilen gefallen“

Christa Eschmann, Wulf Hühn, Holger Nieberg, Jacek T. Zielinski
Hinterbühne Zwo
Hannover
mit Kulturbüro
Hannover
24.10.2012

Lesung
„Macht – hinterm Gartenzaun und davor“

Christa Eschmann, Barbara Macherius, Holger Nieberg, Hede Nolte, Susanne Schieble und Tarja Sohmer. Querflöte: Christa Eschmann
Sofa-Loft
Hannover
mit Kulturbüro
Hannover
03.11 2011


Lesung
Wasser, Wazzar, Wasser
Erinnerungen an die Shoah

Hede Nolte, Susanne Schieble,
Christa Eschmann, Querflöte
Theatermuseum
(Schauspielhaus)
Hannover
mit Kulturbüro
Hannover
22.09.2011

Lesung
„Zwischen Zeichen und Deutungen“

Klaus Hespe, Barbara Macherius, Jacek T. Zielinski
Theatermuseum
(Schauspielhaus)
Hannover
mit Kulturbüro
Hannover
19.05.2011


Lesung
und Bilder
„Wie wir einander begegnen, schützen, grenzen…“

Tarja Sohmer, Holger Nieberg 

Theatermuseum
(Schauspielhaus)
Hannover
mit Kulturbüro
Hannover
14.04.2011

Szenische
Lesung
„Neues bleibt gestern“

Musikalisches-literarisches ZusammenSpiel mit Texten von 18 Gruppenmitgliedern, vorgetragen von 13 Gruppenmitgliedern, ergänzt und potenziert durch Gesang, Tanz, Gitarre und Querflöte. Textauswahl: Barbara Macherius 

Theatermuseum
(Schauspielhaus)
Hannover
mit Kulturbüro
Hannover
14.12.2010

Szenische
Lesung
Abschied

13 Gruppenmitglieder lesen in jeweils 6 Minutenbeiträgen Texte von 17 Gruppenmitgliedern ergänzt und potenziert durch Gesang, Tanz, Gitarre und Querflöte 

Südstadtbibliothek
Hannover
mit Kulturbüro
Hannover
04.11.2010

Lesung
Zwischen Tönen und Geräusch

Henning Chadde (Gast), Wulf Hühn Gitarre/Gesang, Tarja Sohmer, Dirk Strauch

 

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)
Hannover
07.10.2010

Lesung
WIR SPINNEN

Christa Eschmann (Querflöte), Holger Nieberg, Susanne Schieble, Jacek T. Zielinski

siehe -> Visuelles

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)
Hannover
02.09.2010

 
Ausgesommert

Klaus Hespe, Wulf Hühn (Gitarre/Gesang), Barbara Macherius, Susanne Schieble, 
Jacek T. Zielinski


siehe -> Visuelles

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)
28.05.2010

 
Dieter P. Meier-Lenz stellt seine Bücherimwortgestrüpp und traumsignale vor.

Eine Lesung zum 80. Geburtstag

siehe -> Visuelles

Stadtbibliothek
Hildesheimer Str.12
(mit KulturBüro)
06.05.2010

 
Begleitprogramm (Lyrik, Tanz, Querflöte) zur Vernissage Verbotenes Ensemble von Arta Davari mit Tahere Asghary, Christa Eschmann, Barbara Macherius, Jacek T. Zielinski

siehe -> Visuelles

Kargah-Haus, Zur Bettfedernfabrik 1 in Kooperat.mit Verein für interkult. Kommunikation gef. vom KulturBüro
07.03.2010

Lesung
Am liebsten rund mit Kanten

Ein ZusammenSpiel von Musik, Rezitation, Tanz und Gesang mit Texten von 17 Gruppenmitgliedern.

Idee und Textauswahl: Barbara Macherius


siehe -> Visuelles

Gr. Saal
Böhmerstr.8
KulturBüro
Südstadt
in Co.
Südstadtbibliothek
gef. v. KulturBüro
 Stadt Hannover

12.11.2009

Lesung
Fluchten und Ankünfte

Gruppenveranstaltung mit Gesang, Tanz, Musik (Gitarre, Querflöte) 14 Autoren/Innen lesen 7 Minuten Lyrik

siehe -> Visuelles

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)
15.10.2009

Lesung
Menschen und Orte

Holger Nieberg, als Gäste: Roland Balzer, Konrad Pfannschmidt
Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

07.06.2009

Lesung

Am liebsten rund mit Kanten

Veranstaltung zum 25. Gründungstag der Gruppe Poesie mit Gesang, Tanz, Musik (Gitarre, Querflöte) und Lyrik von 17 Gruppenmitgliedern.

Künstlerische Beratung: Renate Rochell Textauswahl: Barbara Macherius

KOKI
im Künstlerhaus
Hannover
(mit KulturBüro)

06.11.2008

Lesung

Heimweh, Heim, Heimsuchungen

Barbara E. Erichsen, Susanne Schieble, als Gäste: Corinna Luedtke, Tarja Sohmer, Jacek T. Zielinski

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

09.10.2008

Lesung

Du – woher du kommst – ablandige Winde

Tahere Asghary, als Gäste: Klaus Hespe, Holger Nieberg

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

 

27.06.2008

Lesung

Mitten im Wort wohne ich

Veranstaltung zum 80. Geburtstag von J. Grünhagen mit Tanz, Gesang, Musik und Lyrik (10 Gruppenmitglieder und 4 Gäste rezitieren)

Kanapee
Hannover
(mit KulturBüro)

03.04.2008

Lesung

Missverstandene Lilith

Barbara E. Erichsen, Tarja Sohmer, Dirk Strauch, als Gast: Susanne Schieble

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

22.11.2007

Lesung

Gangarten

Christa Eschmann, Barbara Macherius, als Gast: Caroline Hartge

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

01.11.2007

Lesung

in dur und moll

Monika Garn–Hennlich, Wulf Hühn

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

18.10.2007

Lesung

Wege und Grenzgänge

Tahere Asghary, als Gäste: Barbara E. Erichsen, Ingrid Frank, Tarja Sohmer

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

14.06.2007

Lesung

Welt, die außen zerfällt, wenn wir sie innen nicht spüren

Veranstaltung mit Gesang, Tanz, Musik (Gitarre, Querflöte) 10 Autoren/Innen lesen 7 Minuten Lyrik von 13 Gruppenmitgliedern

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

28.01.2007

Lesung

Ohrenweide & Augenschmaus

Humorvoll-hintergründige Lesung in drei Akten mit Zwischenmusik von und mit Siegfried Macht

Theatermuseum
(Schauspielhaus)
Hannover
(mit KulturBüro)

16.11.2006

Lesung

In eigener Sache

Jürgen Borchers, Joachim Grünhagen, als Gast: Friedrich Sinemus

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

19.10.2006

Lesung

Momentmale

Peter Struck, Hans Ulle, als Gast: Simone Thiele

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

03.02.2006

szenische
Lesung

Du bist im Wort

Eine literarisch-musikalische Matinee mit Lyrik von 13 Gruppenmitgliedern, szenisch gespielt von 9 der Autoren/Innen in enger Verknüpfung mit Tanz, Gesang, Gitarre, Querflöte. Regie: Gerd Zietlow, Textauswahl und Idee: Barbara Macherius

Freiherr-vom-Stein-Schule
Hildesheim

02.02.2006

Lesung

Regenrennen, Nudelsuppe und andere Unwägbarkeiten

Marcel Magis, als Gäste: Jutta Krause, Katrin Skusa

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

29.01.2006

szenische
Lesung

Du bist im Wort

Eine literarisch-musikalische Matinee mit Lyrik von 13 Gruppenmitgliedern, szenisch gespielt von 9 der Autoren/Innen in enger Verknüpfung mit Tanz, Gesang, Gitarre, Querflöte. Regie: Gerd Zietlow, Textauswahl und Idee: Barbara Macherius

Theatermuseum
(Schauspielhaus)
Hannover
(mit KulturBüro)

14.10.2005

szenische
 Lesung

Du bist im Wort

Eine literarisch-musikalische Matinee mit Lyrik von 13 Gruppenmitgliedern, szenisch gespielt von 9 der Autoren/Innen in enger Verknüpfung mit Tanz, Gesang, Gitarre, Querflöte. Regie: Gerd Zietlow, Textauswahl und Idee: Barbara Macherius

Theatermuseum
(Schauspielhaus)
Hannover
(mit KulturBüro)

18.09.2005

szenische
 Lesung

Du bist im Wort

Eine literarisch-musikalische Matinee mit Lyrik von 13 Gruppenmitgliedern, szenisch gespielt von 9 der Autoren/Innen in enger Verknüpfung mit Tanz, Gesang, Gitarre, Querflöte. Regie: Gerd Zietlow, Textauswahl und Idee: Barbara Macherius

Haus der Jugend
Burgdorf
(mit Scena u. KulturBüro)

18.09.2005

Edition

Lyrikbroschüre "Du bist im Wort

 

01.09.2005

Lesung

Doppellebig

Sonia Petner: als Gäste Ingrid Frank, Dirk Strauch

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

07.04.2005

Lesung

Wo etwas werden will, bilden sich Wirbel

als Gäste: Tahere Asghary, Christa Eschmann, Karin Fischer

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

18.11.2004

Lesung

Sushi, Abschied, Gartenblick

Monika Garn-Hennlich, Wulf Hühn, Marcel Magis

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

06.05.2004

Lesung

Ringsum fliegt Welt vorbei

Waltraud Mölgen, Gerhard Stübner, Dieter P. Meier Lenz

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

23.04.2004

 

Feier zum 20jährigen Bestehen der Gruppe Poesie

mit 9 Autoren/Innen

bei Joachim Grünhagen
Hannover

19.02.2004

Lesung

Wechselweise

Barbara Macherius (Buchvorstellung), Joachim Grünhagen

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

23.10.2003

Lesung

Herbstnotizen

Waltraud Tutenberg, Elke Wollny, Joachim Grünhagen

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit KulturBüro)

15.05.2003

Lesung

4 Generationen

Sonia Petner, Rosa Haskamp, Monika Garn-Hennlich, Christa Wehner-Radeburg

Südstadtbibliothek
Hannover
mit (KulturBüro und Querkunst)

13.02.2003

Lesung

Konturen II

Tahere Asghary, Sandra Kohlenberg,  Ralf Eicke, Thomas Strahlendorff, Wulf Hühn (Gitarre)

Südstadtbibliothek
Hannover
mit (KulturBüro und Querkunst)

14.11.2002

Gastlesung

Nebelgesänge

Günter P. J. Schliemann

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit Kulturamt Hannover und Querkunst)

17.10.2002

Lesung

Konturen I

Isabelle Gallien, Stephanie Jans, Beatrix Kopischke, Sonia Petner, Christiane Specht, Dirk Strauch, Wulf Hühn

Südstadtbibliothek
Hannover 
(mit Querkunst)

19.09.2002

Lesung

Mein Halt ist das ständige Ziel

13. GASTLESUNG: Ingeborg Raus, Babette Reineke (mit Querkunst)

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit Querkunst)

16.05.2002

Lesung

Nachtstrom

Lyrik und Märchen: Gerhard Stübner

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit Kulturamt Hannover)

21.02.2002

Lesung

Schmonzetten zum Schmonzeln

Jürgen Borchers, Stephanie Jans

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit Kulturamt Hannover)

15.11.2001

Lesung

Semper Idem –
Auf der Suche nach dem Nutzen der Routine


Britta Bargheer, Marcel Magis

Südstadtbibliothek
Hannover

13.09.2001

Lesung

Vergessen – Gebeten – Gleich

Stephanie Jans, Waltraud M.-L. Mölgen

Südstadtbibliothek
Hannover

17.05.2001

Gastlesung

Ein Netz gespannt über Sprache der Zeit

Monika Garn-Hennlich, Christa Wehner-Radeburg

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit Interessenkreis- Hauslesung u. Schreibwerkstatt Hainholz)

21.04.2001

Hauslesung

In Memoriam – 
Vier Autoren, die wir kannten:


Ulrich Bartsch, Karol K. Martyn, Kurt Morawietz, Horst Ruderisch


mit Frauke Baldrich Brümmer, Joachim Grünhagen

Hauslesung bei
 Joachim Grünhagen (mit Interessen-Kreis Hauslesung)

15.02.2001

Lesung

Erlebnisse und Fundstücke

Hans Ulle

Südstadtbibliothek
Hannover

16.11.2000

Gastlesung

Die Saison ist eröffnet:
Erotische Texte von Frauen


Frauke Baldrich-Brümmer, Anita Winkler, Stella Perevalova (Keyboard)

Südstadtbibliothek
Hannover

05.10.2000

Lesung

150 Wegwarten

Frauke Baldrich-Brümmer, Stephanie Jans, Waltraud M.-L. Mölgen, Ingrid Sojka, Hans Ulle, Joachim Grünhagen

Südstadtbibliothek
Hannover
(mit Stadtarchiv)

07.09.2000

Lesung

Glück – Nur ein Gefühl

Stephanie Jans, Waltraud M.-L- M"ölgen

Südstadtbibliothek
Hannover

18.05.2000

 Gastlesung

Verena

Eine Satire von Ulla K. Meyer
Tatjana Bulava (Bajan) (Akkordeon)

Südstadtbibliothek
Hannover

17.02.2000

Lesung

Buchvorstellung mit Musik

Frauke Baldrich-Brümmer, Stella Perevalova (Keyboard)
Südstadtbibliothek
Hannover
(mit Interessenkreis Hauslesung u. Hann. Künstlerverein)

11.11.1999

Lesung

Zeitabdrücke

Frauke Baldrich-Brümmer, Gerhard Stübner

Südstadtbibliothek
Hannover

30.09.1999

Lesung

Lyrische Zyklen

Waltraud M.-L- Mölgen, 
Tatjana Bulava (Bajan) (Akkordeon)

Südstadtbibliothek
Hannover

10.06.1999

Lesung

Sommernotizen

Stephanie Jans, Joachim Grünhagen

Café Ateljee
Hannover

22.04.1999

Gastlesung

Flechtwerk aus Begegnung und Abschied 

Monika Garn-Hennlich, Lito Bringas (Panflöte)

Südstadtbibliothek
Hannover

12.04.1999

Lesung

15 Jahre Gruppe Poesie

Lesung der Mitglieder, Freunde und Gäste

Südstadtbibliothek
Hannover (mit Interessenkreis Hauslesung)

21.03.1999

Hauslesung

An Kurt Morawietz erinnert sein

Frauke Baldrich Brümmer, Britta Bargheer, Joachim Grünhagen

Hauslesung bei Joachim Grünhagen (mit Hannoverschem Künstlerverein u. Interessen-Kreis Hauslesung)

18.02.1999

Gastlesung

Mundgerecht

Zeitkritische Texte und Musik
Isabelle Gallien, Karl-Heinz Riedel, Lito Bringas (Panflöte)

Café Ateljee
Hannover

 

27.12.1998

 Lesung

Literarische Stimmungen zwischen den Jahren IV

Stephanie Jans, Waltraud M.-L. Mölgen, Joachim Grünhagen

mit Deutsch-Italienischer Kulturgesellschaft Hannover

12.11.1998

Lesung

Nachternte

Stephanie Jans

Südstadtbibliothek
Hannover

10.09.1998

Gastlesung

Ein- und Ausblicke

Barbara Macherius

Südstadtbibliothek
Hannover

05.09.1998

Vernissage

Kunstausstellung Heinke Brauns

mit Frauke Baldrich-Brümmer, Joachim Grünhagen

Café Ateljee
Hannover

27.08.1998

Lesung

Wenn ist würdelos

Stephanie Jans

Café Ateljee
Hannover

18.06.1998

Lesung

Gedichte aus dem Alltag

Jürgen Borchers

Café Ateljee
Hannover

14.05.1998

Lesung

Landschaften Literarisch

Stephanie Jans, Waltraud M.-L. Mölgen, Joachim Grünhagen

Südstadtbibliothek
Hannover

19.03.1998

Gastlesung

Lyrik und Kurzprosa – schön bis unbequem

Ingrid Gretenkort-Singert

Südstadtbibliothek
Hannover

05.03.1998

Lesung

Lyrische Zyklen

Waltraud M.-L. Mölgen

Café Ateljee
Hannover

05.02.1998

Gastlesung

Rollstuhlträume

Barbara Pinkvos

Café Ateljee
Hannover

28.12.1997

 Lesung

Literarische Stimmungen zwischen den Jahren III

Stephanie Jans, Waltraud M.-L. Mölgen, Joachim Grünhagen

mit Deutsch-Italienischer Kulturgesellschaft Hannover

06.11.1997

Lesung

Fragmente von Sonne und Licht

Stephanie Jans

Südstadtbibliothek
Hannover

23.10.1997

Lesung

Stadtauf – Stadtab – Stadtein

Joachim Grünhagen

Café Ateljee
Hannover

25.09.1997

Lesung

Lyrische Zyklen

Waltraud M.-L- Mölgen, 
Tatjana Bulava (Bajan) (Akkordeon)

Café Ateljee
Hannover

11.09.1997

Lesung

Szenarium Poeticum

Stephanie Jans, Kay Bölke

Südstadtbibliothek
Hannover

05.06.1997

Gastlesung

Halt einen Augenblick den Atem an

Ingeborg Raus, Ulla K. Meyer

Südstadtbibliothek
Hannover

23.04.1997

Lesung

Trialog

Stephanie Jans, Waltraud M.-L. Mölgen, Joachim Grünhagen

Hemmes Bahnhofshotel Stadtoldendorf (mit Musischem Kreis)

10.04.1997

Gastlesung

Gut aufgehoben? –
Texte aus der Schreibtischschublade


Walter Zeis

Südstadtbibliothek
Hannover

20.03.1997

 Lesung

Märchen und Gedichte

Siegfried Macht

Café Ateljee
Hannover

06.03.1997

Lesung

Texte über den Umgang mit Geschichte

Jürgen Borchers

Südstadtbibliothek
Hannover

20.02.1997

Lesung

Rituale

Marcel Magis

Café Ateljee
Hannover

28.12.1996

Lesung

Literarische Stimmungen
zwischen den Jahren II


Stephanie Jans, Waltraud M.-L. Mölgen, Joachim Grünhagen

mit Deutsch-Italienischer Kulturgesellschaft Hannover

14.11.1996

Lesung

Worte hören und fühlen

Stephanie Jans

Café Ateljee
Hannover

1996

Edition

10 Poesiepostkarten

7. Serie
 

26.09.1996

Lesung

Lyrische Zyklen

Waltraud M.-L- Mölgen

Café Ateljee
Hannover

29.08.1996

Lesung

Gelebte Notizen

Ingrid Sojka

Südstadtbibliothek
Hannover

23.05.1996

Lesung

Bücher machen, Bücher schreiben, aus Büchern Lesen

Kay Bölke

Südstadtbibliothek
Hannover

25.04.1996

Lesung

Lyrische Zyklen

Waltraud M.-L- Mölgen

Südstadtbibliothek
Hannover

11.04.1996

Lesung

Ausblicke, Rückblicke, Augenblicke

Ingrid Sojka, Joachim Grünhagen

Café Ateljee
Hannover

21.03.1996

Lesung

Märchen, Lieder und Gedichte

Siegfried Macht

Südstadtbibliothek
Hannover

08.02.1996

Lesung

Literarisches zum Vorabend

Stephanie Jans, Marcel Magis

Südstadtbibliothek
Hannover

28.12.1995

Lesung

Literarische Stimmungen zwischen den Jahren

Stephanie Jans, Waltraud Mölgen, Joachim Grünhagen

mit Deutsch-Italienischer Kulturgesellschaft Hannover

1995

Aktion Haiku

für den Kalender 
"Kinder malen für Kinder",
Beratung und Vorauswahl aus etwa 1700 Haiku

für Th. Schäfer
Druckerei GmbH, Hannover (mit Deutscher Haiku.Gesellschaft)

21.09.1995

Lesung

Eine Handvoll Kostproben

Joachim Grünhagen
(Buchvorstellung mit zwei Neuerscheinungen)

Südstadtbibliothek
Hannover

20./21.5.1995

Teilnahme an der 
Bücherlust - Bücherfrust

Frauke Baldrich-Brümmer, Britta Bargheer, Joachim Grünhagen

Göttingen
 

 

04.05.1995

Lesung

Liebe, Tod und Tango

Stephanie Jans

Südstadtbibliothek
Hannover

1995

Edition

9 Poesiepostkarten

6. Serie
 

12./13.11.1994

Teilnahme an der Buchlust mit eigenem Stand

Sprengel Museum
Hannover

09.10.1994

Lesung

Erinnerungen an Kurt Morawietz u. a.

Frauke Baldrich-Brümmer, Joachim Grünhagen

mit Hannoverschem Künstlerverein

03./04.06.1994

Teilnahme am Lister-Meile-Fest: 

Gedichte mit der Hand gemacht

Frauke Baldrich-Brümmer, Stephanie Jans, Kay Bölke, Jürgen Borchers, Marcel Magis

Hannover
 

 

24.02.1994

Lesung

Literarischer Donnerstag

Siegfried Macht

art club
Großburgwedel

19.02.1994

Lesung

Frauke Baldrich-Brümmer, Stephanie Jans, Joachim Grünhagen

Maschpark-Residenz
Hannover

27.01.1994

Lesung

Literarischer Donnerstag

Marcel Magis

art club
Großburgwedel

1994

Edition

literarisches Faltblatt Nr. 4:

Unser Planet – noch blau?

 

1994

Edition

10 Poesiepostkarten

5. Serie
 

20./21.11.1993

Teilnahme am Literaturmarkt mit eigenem Stand

Sprengel Museum
Hannover

18.11.1993

Lesung

Literarischer Donnerstag

Kurt Morawietz

art club
Großburgwedel

02.11.1993

Lesung

Lesung zu Klaviermusik von Tonnie de Graaf 

Frauke Baldrich-Brümmer, Stephanie Jans, Joachim Grünhagen, Kurt Morawietz

Haus Wülfel
Hannover (mit Hannoverschem Künstlerverein)

14.10.1993

Lesung

Literarischer Donnerstag

Stephanie Jans

art club
Großburgwedel

16.09.1993

Lesung

Literarischer Donnerstag

Frauke Baldrich-Brümmer

art club
Großburgwedel

15.09.1993

Säulentreff zur 2. Plakataktion vor der Litfaßsäule
Nordmannpassage, Verteilung von 500 Flugblättern

Hannover
 

24.8.-23.9.1993

Edition

2. Plakataktion

Drei Minuten Lyrik aus Hannover

an 300 Litfaßsäulen 
mit 10 Autoren, DIN A1 und DIN A4 als Flugblatt

Hannover
 

 

16.06.1993

Lesung

Stephanie Jans, Joachim Grünhagen

Stadtoldendorf (mit Musischem Kreis)

04. 06.1993

Lesung

Sextett

Kay Bölke, Jürgen Borchers, Joachim Grünhagen, Stephanie Jans, Marcel Magis, Kurt Morawietz

Frh.-v.-Stein-Schule
Hildesheim

05. u. 12.
12.1992

Teilnahme am Literaturmarkt mit eigenem Stand

Sprengel Museum
Hannover

23./24.10.1992

Lesung

Stephanie Jans, Joachim Grünhagen

Mövenpick
Hannover

1992

Edition

10 Poesiepostkarten

4. Serie
 

1991

Lesung

Die junge Generation

Stephanie Jans, Siegfried Macht, Marcel Magis

Mövenpick
Hannover

10./11.11.1990

Teilnahme am Literaturmarkt mit eigenem Stand

Sprengel Museum
Hannover

25.03.1990

Lesung

Autoren im Aegi

Kay Bölke, Jürgen Borchers, Joachim Grünhagen, Stephanie Jans, Heinz E. A. Koch, Siegfried Macht, Marcel Magis, Kurt Morawietz, Ingrid Sojka

Theater am Aegi
Hannover

1989

Edition

Anthologie Richtung Hoffnung

Edition Dachziegel
Hannover

03.01.1989

Lesung

Lyrik und Prosa

Stephanie Jans, Ingrid Sojka, Maike Plaumann-Flöte

Sprengel Museum (mit Hann. Künstlerverein)

02./03.12.1989

Teilnahme am Literaturmarkt mit eigenem Stand

Sprengel Museum
Hannover

25.10.-
03.11.1988

Edition

1. Plakataktion

Drei Minuten Lyrik aus Hannover

an 300 Litfaßsäulen mit 9 Autoren

Hannover

1987

Edition

9 Poesiepostkarten

2. Serie
 

18.03.1987

Lesung

Lyrik als Thema

Joachim Grünhagen, Kurt Morawietz, Ingrid Sojka

daunstärs
Langenhagen

1986

Edition

literarisches Faltblatt Nr. 2
Wenn die Baumspitzen sterben

 

15.11.1986

Lesung

Lyrik und Orgel

Kurt Morawietz, Joachim Grünhagen, Andreas Pasemann (Orgel)

Stadtkirche St. Stephani
Helmstedt

1985

Edition

Literarisches Faltblatt Nr. 1

Wir zwischen Krieg und Frieden

 

12.12.1985

Lesung

Kein Wichtlein pennt

Ingrid Sojka, Joachim Grünhagen

Literanover 85
Südstadtbibliothek
Hannover

1984

Edition

8 Autorenplakate und 16 Poesiepostkarten 1. Serie

Gründung der GRUPPE POESIEGründungsmitglieder: Angela Hoffmann, Ingrid Sojka, Joachim Grünhagen, Kurt Morawietz

 

02.12.1981

 

Idee zum Zusammenschluss anlässlich der 1. Veranstaltung von  LYRIK UND ORGEL

Nazarethkirche
Hannover